BNT_mRNA-Website_Thumbnail_210908_mRNA Herstellungsprozess Teaser.svg

So funktioniert die Herstellung von mRNA-Impfstoffen

Die neue mRNA-Technologie erleichtert die Produktion von Impfstoffen und macht schnelle Anpassungen möglich.

BNT_mRNA-Website_Thumbnails_210908_mRNA Impfstoffanpassung an Mutationen Teaser.svg

Anpassung von mRNA-Impfstoffen an SARS-CoV-2-Varianten

Zukünftige SARS-CoV-2-Varianten könnten Anpassungen von Impfstoffen erfordern. Bei mRNA-Impfstoffen wäre dies innerhalb weniger Monate realisierbar.

BNT_mRNA-Website_Thumbnail_210908_mRNA Mutationen und Varianten.svg

SARS-CoV-2: Mutationen und Varianten

SARS-CoV-2 kann sich so verändern, dass neue Varianten entstehen. Diese Varianten und ihre Auswirkungen auf den Impfschutz werden ständig beobachtet.

BNT_mRNA-Website_Thumbnail_210908_mRNA DNA bleibt unverändert.svg

mRNA-Impfstoffe: DNA bleibt unverändert

Die genetische Information wird als mRNA zum Ribosom, der Proteinfabrik, transportiert. mRNA-Impfstoffe haben keinen Kontakt zur DNA.

mrnaverstehen Infoservice

Jetzt anmelden zum mRNA-Infoservice

Erfahren Sie regelmäßig mehr über die mRNA-Technologie von COVID-19-Impfstoffen.
FAQ

Ihr Feedback ist uns sehr wichtig.

Mit der Beantwortung nur weniger Fragen können Sie uns mitteilen, wie hilfreich Sie die Aufklärung zu mRNA-Impfstoffen finden.